Holztechnik

Holztechnik

Für den Praxisbereich Holztechnik steht uns die Schreinerei des großen Werkhauses der Freien Waldorfschule zur Verfügung. Sie besteht aus einem Bankraum und angrenzenden Werkräumen, die zusammen mit der Freien Waldorfschule genutzt werden. In Anlehnung an den Ausbildungsrahmenplan Tischler/in lernen die BvB-Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Grundlagen der Arbeit in diesem Bereich.

Die Teilnehmer lernen unter anderem:

  • grundlegende Techniken der Holzbearbeitung
  • Handhabung von Werkzeugen, Handmaschinen und Maschinen unter Aufsicht
  • Längen messen und Flächen berechnen
  • Berechnen von Materialpreisen
  • Fertigen von Werkstücken

 

Reha-Ausbildung (BaE integrativ)
Fachpraktiker/in für Holzverarbeitung